Wandelkonzert

Festsaal, Herkomersaal, Foyer, Stiller Gang

Sonntag, 17.05.2020, 10:30 Uhr

Das Publikum sammelt sich zunächst im Festsaal zu einer kurzen musikalischen Eröffnung.

Anschließend wandelt das Publikum in drei Gruppen à 30 Personen von einer Spielstätte zur anderen, so dass jede Gruppe alle musikalischen Beiträge hören kann.

An drei Spielstätten im Rathaus finden parallel je drei 20-minütige Konzerte statt.

Künstler:
Gitarrenduo Gruber & Maklar
Paolo Devecchi
Phillip Stauber (Jazzgitarre) + Katharina Gruber (Jazzgesang)